Kinderkonzert der NWD Philharmonie


2017 heißt es „Bahn frei- unterwegs im Musikexpress“

Am 13. Februar besuchten die 3. und 4. Klassen wieder das Kinderkonzert der NWD Philharmonie im Stadttheater. In diesem Jahr zeigte das Orchester, wie Maschinengeräusche mächtiger Dampflokomotiven auf die Bühne kommen. Wie wird der Pfeifton einer Eisenbahn mit Instrumenten gespielt? Dabei wurden die Instrumentengruppen vorgestellt und auch ein brasilianisches Rhythmusinstrument kam zum Einsatz. Das war Musik, die den Kindern im Musikunterricht schon vorher vermittelt wurde. Im Konzert begleitete Susanne Adam die Kinder auf die Reise. Als Höhepunkt sangen dann alle Kinder gemeinsam das Kinderlied „Eisenbahn, Eisenbahn….“ zum launig aufspielenden Orchester. So macht Klassische Musik Spaß!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2016 mit Geschichten aus Tausendundeiner Nacht

Für die 3. und 4. Klassen ging es im Februar wieder zum Klassikkonzert mit der NWD Philharmonie in das Mindener Stadttheater. In diesem Jahr stand  die Scheherazade des russichen Komponisten Nikolai Rimski-Korsakow auf dem Programm. Höhepunkt in diesem Jahr war das Stück „Abdel Mukbar und sein Dromedar“ zu dem alle Kinder mitsangen.

 

DSC_0660

DSC_0670