Lesewettbewerb


Lesewettbewerb 2018

Tolle Leseleistungen aller Teilnehmer

Auch 2018 war es kurz vor den Osterferien wieder spannend beim Lesewettbewerb der 2.,3. und 4. Klassen.  Aus jeder Klasse lasen 2 Schülerinnen oder Schüler vor einer Jury, ihren Mitschülerinnen und Mitschülern und den Lehrerinnen. Die Jury aus zwei ehemaligen Lehrerinnen und einer Lesepatin lobte die tollen Leseleistungen aller Teilnehmer. Hier sind die Sieger und Platzierten aus diesem Jahr. Die Gewinner der 2. Klassen sind Abby Bruchhaus und Christine Millies, in den 3. Klassen siegten Max Wiemann und Linda Enns und in den 4. Klassen lasen Anne Mette Schwier und Louis Horstmann am besten. Die Buchpreise wurden vom Förderverein der GS Am Wiehen gespendet. Wir gratulieren herzlich.

Lesewettbewerb in den 2. Klassen

Lesewettbewerb der 4. Klassen

 

 

 

 

 

Ein Foto der 3. Klassen folgt.

 

 

 

 

 

Lesewettbewerb 2017

Kurz vor den Osterferien ist es wieder spannend. denn wie in jedem Jahr wird der Lesewettbewerb der 2., 3. und 4. Klassen ausgetragen. Als kompetente Juroren beurteilen die Lesepaten Betonung, Deutlichkeit in der Aussprache und Lesefluss. Und immer ist es eine schwierige Entscheidung zwei Sieger zu küren.

Die Jury der 4. Klassen.

Die Jury der 4. Klassen.

Jede Klasse schickt zwei Kinder zum Wettbewerb. Hier die Teilnehmer der 4. Klassen.

Jede Klasse schickt zwei Kinder zum Wettbewerb. Hier die Teilnehmer der 4. Klassen.

Die Lesebesten der 4. Klassen, Anna Meena/4b und Leonie /4c freuen sich über ein Buch als Siegprämie.

Die Lesebesten der 4. Klassen, Anna Meena/4b und Leonie /4c freuen sich über ein Buch als Siegprämie.

 

Die Jury der 2. und 3. Klassen.

Die Jury der 2. und 3. Klassen.

Sie stellen sich dem Lesewettbewerb der 2. Klassen. Die besten Leser waren Michael/2c, Lotta/2a und Theo/2b.

Sie stellen sich dem Lesewettbewerb der 2. Klassen. Die besten Leser waren Michael/2c, Lotta/2a und Theo/2b.

Michael und Theo haben sich neuen Lesestoff ausgesucht.

Michael und Theo haben sich neuen Lesestoff ausgesucht.

Die Lesewettbewerb-Teilnehmer der 3. Klassen.

Die Lesewettbewerb-Teilnehmer der 3. Klassen.

Louisa/3c, Lara/3c und Felix/3d sind die besten Leser des 3. Jahrgangs.

Louisa/3c, Lara/3c und Felix/3d sind die besten Leser des 3. Jahrgangs.

Stolz präsentieren Felix, Louisa und Lara ihre Siegerurkunden und neuen Bücher.

Stolz präsentieren Felix, Louisa und Lara ihre Siegerurkunden und neuen Bücher.

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesewettbewerb 2016

Vom 1. bis 3. März wurden die besten Vorleser der 2., 3. und 4. Klasse unserer Schule ermittelt. Jede Klasse konnte zwei Kinder in den Wettbewerb schicken. Die Kinder mussten wieder einen eigenen, geübten Text vortragen und anschließend einen unbekannten Text vor Publikum und Jury vorlesen. Diese Aufgabe haben alle Kinder gemeistert und es ist in jedem Jahr schwer, die Sieger zu ermitteln. Die Jury übernahmen in diesem Jahr unsere Lesepaten Frau Wenk, Herr Sick und Herr Van Varik sowie die ehemaligen Lehrerinnen Frau Koebe, Frau Meyer-Credner und Frau Höltkemeier. Aus den 8 Vorlesern jedes Jahrgangs wurden jeweils 3 Sieger ermittelt. Als attraktiven Preis konnte sich jedes Gewinnerkind wieder ein tolles Buch nach seinem Lesegeschmack aussuchen. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und die Sieger.

So wurde gewertet:

Klasse 2

CIMG6622

 

 

 

 

 

 

 

Die Sieger im Lesewettbewerb der 2. Klassen sind Leona, Lara Leonie Kelle und Milla Geisler.

 

Klasse 3

CIMG6617

 

 

 

 

 

 

 

Lesewettbewerb Sieger wurden Till Claußnitzer, Tom Köster und Emina Wenzel.

 

Klasse 4

IMG_3580 [55499] - Kopie

 

 

 

 

 

 

Lesewettbewerb Sieger sind Amy Franken, David Rust und Tim Riedel.

 

 

Lesewettbewerb 2015

Am 23. und 24. März war es wieder soweit. Die besten Leser  der Klassen 2, 3 und 4  wurden ermittelt. Die Juroren der 2. Klassen waren Frau Filor, ehemalige Lehrerin, Frau Koebe, ehemalige sözialpädagogische Fachkraft der Schule und Herr Sick, Lesepate und Betreuer der Schulbücherei.  Die Juroren der 3. und 4. Klassen waren ebenfalls Frau Koebe und Frau Filor sowie Frau Meier-Credner, ehemalige Lehrerin der Schule. Alle Schülerinnen und Schüler haben  ihre eigenen Texte gekonnt und gut vorbereitet vorgelesen. Im 2. Teil musste dann ein neuer, unbekannter Text vorgelesen werden, für den es nur 5 Minuten Vorbereitungszeit gab. Diese schwierige Aufgaben meisterten alle Kinder unter den Augen ihrer Mitschüler, die gebannt lauschten. Am Ende entschied die Jury und oft war es sehr knapp. Die Gewinner durften sich ein Buch aussuchen und für die Platzierten gab es tolle Radiergummi-Würfe

Louise Hewett und Julian Heise sind die Lesewettbewerb Gewinner 2015 in den 2.Klassen.

In den 3. Klassen gab es 3 Sieger: Michelle Rabenhorst, Monti Theiß und Florian Vogel.

Die Sieger im Lesewettbewerb der 4. Klassen sind Jenny Eias, Max Mogdanz und Leonie Banze.

Herzlichen Glückwunsch!