Schulobst


Seit dem Schuljahr 2013/2014 nimmt unsere Schule am EU-Schulobst- und Gemüseprogramm NRW teil.

Obst und Gemüse schmecken lecker und machen fit für den Schulalltag. Ziel des EU-Schulobst- und Gemüseprogramms ist es, mit einer kostenlosen Extraportion den Schülern Obst und  Gemüse schmackhaft zu machen. Montag bis Donnerstag erhält jede Klasse ein Tablett mit frisch aufgeschnittenen Obst- und Gemüsesorten. Meist sind es drei verschiedene Sorten, so ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Obst wird von verschiedenen Lieferanten 2 mal wöchentlich frisch angeliefert. Jeden Morgen schneiden eifrige Eltern das Obst und Gemüse in mundgerechte  Häppchen. Dabei wechseln sich die Eltern aller Klassen im laufenden Schuljahr ab.

www.schulobst.nrw.de