Wichtige Informationen zum Schulbetrieb


Regulärer Präsenzunterricht ab Montag, dem 31. Mai 2021

Am Montag starten wir wieder mit vollständigen Klassen in den täglichen Präsenzunterricht. Dazu erhalten alle Eltern von den KlassenlehrerInnen die täglichen Schulzeiten ihrer Kinder. Mit den PCR-Pooltests wird weiterhin 2x in der Woche in jeder Klasse getestet. Über IServ werden alle Eltern über die Ergebnisse informiert (Di-Fr). 

Damit Schule ein sicherer Ort für alle Beteiligten ist,  müssen wir uns  weiterhin  an strenge Regeln halten: Lüften, Händewaschen, Maskenpflicht im Gebäude und auf dem Schulhof, Pausenspielfläche nach Jahrgängen auf dem Schulhof, versetzte Pausen- und Frühstückszeiten und das  morgendliche Aufstellen vor dem Schulgebäude am festen Platz der Klasse und  mit Abstand.

Maßnahmen bei positiven Lolli Tests und für Kontaktpersonen von Erkrankten 

Schulbrief Nr. 46 aktuell

Lolli Test ab 10. 5. 2021.

Wir starten ab Montag mit den Lolli Tests in der Schule. Sie werden 2 mal wöchentlich  bis zu den Sommerferien durchgeführt.

https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests

 

Informationen zu den Lolli-Tests

Schulbrief Nr. 45 Lolli-Tests

Informationen zum Schulbetrieb ab 26. April 2021

In der aktuellen Schulmail NRW vom 23. April 2021 werden die Vorgaben des neuen Bundesinfektionsschutzgesetzes und die Umsetzung in NRW konkretisiert. In der Schulmail sind die für die Grundschulen wichtigsten Vorgaben und Maßnahmen blau markiert.  Hier erfahren Sie, wann Schulen in den Distanzunterricht wechseln müssen und welche Maßnahmen zum Infektionsschutz vorgeschrieben oder geplant sind, zum Beispiel die vorgeschriebenen Schnelltests und welche Tests zum Einsatz kommen sollen.

Schulmail vom 23.4.2021